Corona: Förderung für Schüler*innen

Antrag zu TOP 13 in der Sitzung des Schulausschusses am 2. Juni 2021

Maßnahmen zur Förderung für Schüler*innen aufgrund der Corona-Pandemie 

Antrag

  1. Die Stadt ruft die Fördergelder zur Förderung von Kindern und Jugendlichen nach der Corona-Pandemie vollständig ab und verwendet diese sinnvoll. Dabei stimmt sich die Schulverwaltung intensiv mit der Jugend- und Sozialverwaltung ab.
  2. Die Verwaltung soll dafür frei verwaltbare Budgets für die Schulen prüfen, mit Akteuren wie VHS, Alte Post, Sportvereinen, Jugendhilfeträgern und Nachhilfestudios das Gespräch suchen und zwischen ihnen vermitteln.
  3. Die Neusser Schulen sollen gebeten werden, Kinder und Jugendliche gezielt bei der Suche nach Angeboten zu unterstützen, um eine individuelle Förderung nach Bedarf sicherzustellen.

Begründung

Aufgrund der Pandemie müssen Schüler*innen seit mehr als einem Jahr auf regelmäßiges Schulleben verzichten und leiden unter erheblichen Defiziten sowohl im fachlichen als auch im sozialen Bereich.  Stark eingeschränkter Präsenzunterricht, fehlendes Schulleben mit gemeinsamem Unterricht und gemeinsamen Freiräumen, fehlender Kontakt zu Mitschüler*innen, Dominanz vereinzelnder digitaler Arbeitsformen haben nicht nur zu erheblichen Leistungsunterschieden, sondern auch zu seelischen und körperlichen Belastungen geführt. Diese erheblichen Defizite lassen sich nicht durch Rückkehr zum Schulalltag allein beseitigen, sondern brauchen massive Förderung sowohl von Einzelnen als auch von Gruppen und Jahrgangsstufen im schulischen und außerschulischen Bereich. Bund und Land stellen finanzielle Unterstützung in Milliardenhöhe bereit. 

Vor Ort sollen die Mittel alle abgerufen und eingesetzt werden, dazu ist eine ressortübergreifende Koordinierung und Aktivierung der Förderangebote aus den Bereichen Schule, Soziales, Kultur, Sport, Integration, Wirtschaft und Stadtentwicklung für ein ganzheitliches Förderangebot in- und außerhalb von Schulen notwendig, so dass pandemiebedingte Nachteile reduziert werden können. 

Mit freundlichen Grüßen

Arno Jansen                                         Michael Klinkicht                                 Carsten Thiel
Fraktionsvorsitzender                         Fraktionsvorsitzender                       Fraktionsvorsitzender

Verwandte Artikel